Im Reich der Haredim

Heute tauchte im hostel ein frisch immigrierter juedischer ex-franzose mit gepflegtem grauem bart auf. ein sehr leutseliger mensch, der sofort jeden ins gespraech zieht und ihm ungefragt belehrende worte zuteil werden laesst.

er erzaehlt, dass er als lehrer in frankreich nicht ausreichend musze und nicht die passenden gelehrten vorfinden konnte, die noetig seien, um tiefer in die juedische philosophie einzusteigen und den Talmud intensiv zu studieren. also habe er beschlossen, alijah zu machen. genau die passende begleitung fuer einen spaziergang durch Mea Shearim, das Viertel der strengglaeubigen juden Jerusalems. als er erfaehrt dass wir dorthin wollen, bittet er darum, uns begleiten zu duerfen.

wir treten aus unserem hostel heraus, das noch knapp im ostteil J'lems liegt, nur wenige schritte sind noetig, dann haben wir die Gruene Linie ueberschritten. nach fuenf minuten sind wir mittendrin in Mea Shearim. es ist freitagnachmittag, kurz vor anbruch des shabbat also. ueberall raeumen die haendler ihre waren ein oder haben die laeden schon dicht gemacht.

daniel kommentiert vieles, was uns auf dem weg begegnet, vorallem liegt ihm daran, uns die verschiedenen richtungen des Chassidismus und dessen manifestationen im taeglichen leben hier in Mea Shearim zu erklaeren.

Nach einem guten essen ausserhalb des viertels planen Greg und ich unseren morgigen ausflug nach Nablus. Ahbed geselllt sich zu uns. er will uns begleiten und fuehren, stellt auch seinen bus zur verfuegung. einzige bedingung: ich soll wieder fahren, weil er seinen fuehrerschein immer noch nicht von den behoerden zurueckbekommen hat. besser kann's eigentlich nicht gehen ...

19.1.06 17:47

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nr0 (19.1.06 18:18)
hi exi,
da ich ja weiss, dass man auf reisen manchmal als letztes davon mitkriegt: heute war ein attentat in tel aviv, in der nähe des busbahnhofs. tot ist nur der attentäter, etwa 12 verletzte, eine/R davon in "kritischem zusatnd".
vieln dank für deine tollen reise berichte!
nr0


exi / Website (20.1.06 03:10)
ui,
ich bin grad auf stippvisite in TLV - hab nix davon mitbekommen: hier sind alle so entspannt wie immer ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen